Dämmern

Die Dämmerung, dachte ich,
Dauert länger,
Wäre ein Stück für Stück
Gemächliches Drehen
Von völlig Dunkel zu gänzlich hell.

Jetzt aber sehe ich: die Welt
Ist voll mit Paukenschlägen.
Kurz nur schiebt die Sonne
Sich über den Rand ...
Und dann schon ist Tag.

Wahrscheinlich ihre Übermacht
Ist es: das Dunkel
Zu schwach für Kompromisse.
Schon mit etwas Himmel
Hat sie ihn ganz.

Alles falsch also: da ist
Kein Verweilen, keine Zeit
Des Besinnens, des Zugleichs,
Des Prüfens: Für und Wider -
Nur ein Überfall und ein Sieg.